Nervo & Nottebrock GmbH | Heidsieker Heide 38-40 | 33739 Bielefeld | Icon Telefon 05206 / 9121 - 0

Slide background

Wir machen Markisenträume wahr!

» mehr erfahren!
Slide background

Maßarbeit für perfekten Sonnenschutz in schönster Form!

» mehr erfahren!
Slide background

Pergola-Markisen:
Schützen vor Sonne und Regen!

» mehr erfahren!
Slide background

Beschattungssysteme für Glas-
Terrassendächer und Wintergärten

» mehr erfahren!
Slide background

Im Trend: Textilscreens
aus Hightech-Gewebe!

» mehr erfahren!

Pergola-Markisen: Schattenspender, die zusätzlich windstabil und regenfest sind

Eine Markise macht Ihre Terrasse zur Komfortzone. Sie spendet kühlen Schatten, schafft ein behagliches Ambiente und schützt vor schädlicher UV-Strahlung. Unsere Pergola-Markisen können noch mehr: sie halten Ihren Wohlfühlplatz im Freien bei einem plötzlichen Regenschauer trocken und sind dabei äußerst windstabil. Möglich machen dies wasserdichte Tücher und die Konstruktion mit zusätzlichen Stützpfeilern im Frontbereich. So ist das Tuch fest an vier Seiten gespannt und bietet auch Schutz bei Regen und kräftigen Windböen. Wir bieten Ihnen Pergola-Markisen der Hersteller weinor, warema und KADECO. Die textilen Terrassendächer werden immer auf Maß gefertigt und können mit optionalen Extras wie LED-Lichtleisten, Funksteuerung, Heizstrahler und seitlichem Wetterschutz für noch mehr Komfort ausgestattet werden. Bei NERVO & NOTTEBROCK erhalten Sie alles aus einer Hand.

Pergola-Markisen von| weinor | warema | KADECO |

Modell KLASSISCH 615 von KADECO
PLAZA VIVA von weinorPLAZA VIVA von weinor

PERGOTEX II von weinorPERGOTEX II von weinor

Pergola-Markisen PLAZA VIVA und PERGOTEX II von weinor

Um Ihre Terrasse wetterfest mit einer Sonne-Regen-Wind-Markise auszustatten, bietet Ihnen weinor zwei Modelle:

PLAZA VIVA:

Die Pergola-Markise von weinor empfiehlt sich mit einigen praktischen Extras als Wetterschutz für Ihre Terrasse. So kann mit Hilfe eines optionalen Teleskop-Pfosten der Wasserablauf bei einem Regen beschleunigt werden. Dazu wird er einfach per Kurbel abgesenkt. Um diese Funktion nutzen zu können, ist die Wandkonsole lose gelagert und folgt der Neigung. Damit an den Seiten bei geöffneter Markise kein Spalt entsteht, empfiehlt sich die Ausrüstung mit OptiStretch. Dabei wird das Tuch an allen vier Seiten straff gespannt. Wenn Sie auch Sonnenschutz im Frontbereich wünschen, kann ein Volant in das Ausfallprofil integriert werden. Auch eine Kombination mit der Senkrecht-Markise VertiTex II von weinor ist möglich. Die Pergola-Markise ist geeignet für Flächen mit einer max. Breite von 6,00 bei einem max. Ausfall von 5,00 Metern. Auch mehrteilige Anlagen sind möglich.

PERGOTEX II:

Diese Variante von weinor erinnert eher an ein Cabrio-Verdeck als an eine Markise. Das textile Dach faltet sich beim Einfahren ein. Das Tuch aus PVC ist hochstabil, blick- und wasserdicht. Alternativ ist auch ein wasserfestes Gewebe mit hoher Lichtdurchlässigkeit verfügbar. So gelangt nach dem Ausfahren des Tuches noch bis zu 21% des natürlichen Lichts auf die Terrasse. In den Streben eingelassene LED-Spots sorgen am Abend für stimmungsvolle Beleuchtung. Als Einzelanlage kann die PERGOTEX II mit einer Breite von bis zu 7,00 Metern bei einem max. Ausfall von 6,50 Meter realisiert werden. Als Reihenanlage sind auch größere Flächen möglich, so dass der Allwetter-Markise auch eine gute Wahl für den Außenbereich von Hotel- oder Gastrobetrieben ist. Für seitlichen Wetterschutz kann die PERGOTEX II mit Ganzglaselementen oder Senkrecht-Markisen von weinor ausgestattet werden.


weinor Top-Partner
NERVO & NOTTEBROCK zählt zum ausgewählten Kreis der weinor TOP-Partner. Das bedeutet für Sie: erstklassige Beratung, immer aktuelle Informationen über Modelle, Farben und Kollektion, bestens für die Montage von weinor-Produkten geschultes Handwerksteam und 7 Jahre Garantie* auf alle weinor Produkte. Außerdem: Nur weinor TOP-Partner kommen in den Genuss von Sonderaktionen. Diese Vorteile geben wir gerne an Sie weiter. Folgen Sie uns auf FACEBOOK, dann verpassen Sie nichts.
*) Bitte beachten Sie die jeweils gültigen Garantiebedingungen des Herstellers oder fragen Sie die Sonnenschutz-Experten von NERVO & NOTTEBROCK nach den aktuellen Konditionen.

Pergola-Markisen PEREA von warema

Der textile Wetterschutz von warema zeichnet sich durch filigrane Optik bei gleichzeitig hoher Stabilität aus. Für die individuelle Gestaltung bietet Ihnen warema 300 Stoffvarianten an, die alle 100% wasserfest sind. Nicht nur das: die Tuchführung der Tuchspannung kann – modellabhängig - nicht nur in gerader, sondern auch in gebogener Form gestaltet werden. So erhält die Konstruktion einen besonderen Schwung. Vier Modelle bietet Ihnen warema für passgenauen Wetterschutz für die Terrasse:

PEREA 20:

Dieses Modell präsentiert sich in geradlinigem, modernem Design. Träger und Pfosten sind in kubischer Form gestaltet. Die Pergola-Markise wurde mit dem Plus X Award 2021/2022 für ausgezeichnete Qualität, ansprechendes Design und hohen Bedienkomfort prämiert. PEREA 20 ist geeignet für Terrassen mit einer Größe von bis zu 6,50 x 6,00 Metern (Breite x Ausfall).

PEREA 40:

Bei dieser Pergola-Markise können die Führungsschienen in gerader oder gebogener Form gestaltet werden. Ein optionaler, absenkbarer Pfosten im Frontbereich sorgt bei Bedarf für zuverlässigen, kontrollierten Regenablauf durch die Erhöhung des Neigungswinkels zu einer Seite hin. Ein optionales Volant-Rollo bietet Blend- und Sichtschutz im Frontbereich. Die maximalen Bestellmaße der Pergola-Markise PEREA 40: 6,50 Meter Breite x 5,00 Meter Tiefe.

PEREA 60:

Das Tuch dieser Markise ist durch ein in den Stoff eingearbeitetes PVC-Gitter besonders regenfest. Denn die Wasserabführung erfolgt so kontrolliert in die integrierte Entwässerungsrinne. Das Wandanschlussprofil kann bei Bedarf mit einem zusätzlichen Regendach für noch besseren Schutz ausgestattet werden. Die maximalen Maße der PEREA 60 betragen 6,00 x 5,00 Meter (Breite x Tiefe).

PEREA 70:

Diese Markise zeichnet sich durch eine Gegenzuganlage mit extravaganter Falttechnik aus. Das Tuch wird dabei in gleichmäßigen, wolkenähnlichen Falten eingefahren. Daher spricht man auch von einem „Wolkenbehang“. Der verleiht der Markise eine besonders ästhetische Optik – auch im geschlossenen Zustand. Bis zu 6,00 x 6,00 Meter können Sie mit dem warema-Modell PEREA 70 beschatten.

Mehr über die warema-Modelle PEREA 20, 40, 60 und 70 erfahren Sie aus der Produktbroschüre. Dort finden Sie auch Informationen über nützliches Zubehör.

Warema Perea20PEREA 20 von warema

Warema Perea60PEREA 60 von warema

warema Gold-Partner
NERVO & NOTTEBROCK ist warema Gold-Partner. Diesen Status erhalten nur besonders qualitätsorientierte Unternehmen, die z.B. regelmäßig an Schulungen des renommierten Herstellers von Sonnenschutzlösungen teilnehmen. Gold Partner haben hre Kompetenz bei Beratung und Montage unter Beweis gestellt. Nur warema Gold-Partner bieten Ihnen zudem die Möglichkeit, ein 10-Jahres-Schutzpaket auf das „Outdoor-Living-Produkt“ Ihrer Wahl zu erhalten. Bitte fragen Sie die Fachberater von NERVO & NOTTEBROCK nach den aktuellen Konditionen.

Modell KLASSISCH 615 von KADECOModell KLASSISCH 615 von KADECO

Modell PERGOLA 691 von KADECOModell PERGOLA 691 von KADECO

Pergola-Markisen von KADECO

Der deutsche Hersteller bietet Ihnen sowohl Pergola-Markisen in klassischer, gerader Form, als auch als textiles Bogendach. Träger und Pfosten sind aus pulverbeschichtetem Metall gefertigt. Im Preis enthalten sind 20 Standardfarben, gegen Aufpreis ist auch jeder Wunsch-Farbton innerhalb des RAL-Spektrums möglich. Drei Markisen-Modelle stehen Ihnen zur Wahl:

Modell KLASSISCH 615 / E:

Zwei runde Pfosten geben der Markise zusätzlichen Halt. So ist auch mehr Ausfall als Breite möglich, was Hausbesitzern zu Gute kommt, die über eine Terrasse verfügen, die nicht besonders breit, dafür aber tief ist. Auch eine Koppelung mehrerer Anlagen ist möglich. Als einwellige Anlage ist eine max. Breite x Tiefe von 6,00 x 6,00 Meter machbar, als zweiwellige Anlage kann die Breite sogar bis zu 10,00 Meter betragen. Das Tuch wird mit Hilfe eines serienmäßigen E-Antriebs ein- und ausgefahren. Das gilt auch für das Modell KLASSISCH 615 E, bei dem sich das Design dadurch unterscheidet, dass die Stützpfeiler und Querriegel eine eckige Form haben.

Modell GEBOGEN 610:

Dieses textile Terrassendach schützt Sie nicht nur von oben, sondern - wenn gewünscht – sogar bis zum Boden. Möglich wird dies durch gebogene Führungsschienen, die aus einem Profil gefertigt werden. Stabile Umlenkrollen führen das straff gespannte Tuch „um die Kurve“. So schützt Sie die Markise bei Bedarf auch im Frontbereich vor Sonne und Blicken. Die Markisenkonstruktion ist selbsttragend, d.h., sie kommt ohne Unterkonstruktion aus. So lassen sich problemlos verschiedene Anstellwinkel einrichten. Die maximale Abmessung des Modells GEBOGEN 610 kann 6,00 x 6,30 Meter (Breite x Tiefe) betragen. Als gekoppelte Anlage ist eine Breite von bis zu 10,00 Metern möglich.

Modell PERGOLA 690/691:

Die solide Konstruktion aus kubischen Trägern und Pfosten ist sehr windstabil und schützt Sie mit einem Faltdach vor Regen und Sonne. Ein Zahnradantrieb und seitliche Führungsschienen gewährleisten konstante Tuchspannung in jeder Position. Die Ableitung des Regenwassers erfolgt von außen unsichtbar über einen der Pfosten. Das Modell 690 wird fassadengebunden montiert, die Pergola-Markise 691 kann auch freistehend aufgestellt werden. So brauchen Sie auch an Ihrem Lieblingsplatz im Garten oder am Pool nicht auf formschönen Wetterschutz zu verzichten. Auch für den Biergarten von gastronomischen Betrieben sind beide Modelle eine gute Wahl, da sich als Doppelfeld-Anlage auch große Flächen beschatten lassen. Die max. Abmessungen: 690 (Wandbefestigung) – Einzelfeld 5,00 x 7,00 Meter bzw. Doppelfeld 12,00 x 7,00 Meter (max. Breite x Ausfall) - 691 (freistehend) – Einzelfeld 5,00 x 5,00 Meter bzw. Doppelfeld 8,00 x 5,00 Meter (max. Breite x Ausfall).

Weitere Infos zu den Pergola-Markisen von KADECO erhalten Sie bei Ihrem Besuch in der Ausstellung von NERVO & NOTTEBROCK oder einem Blick in den Sonderprospekt des Herstellers.