Nervo & Nottebrock GmbH | Heidsieker Heide 38-40 | 33739 Bielefeld | Icon Telefon 05206 / 9121 - 0

Slide background

Wir machen Markisenträume wahr!

» mehr erfahren!
Slide background

Maßarbeit für perfekten Sonnenschutz in schönster Form!

» mehr erfahren!
Slide background

Pergola-Markisen:
Schützen vor Sonne und Regen!

» mehr erfahren!
Slide background

Beschattungssysteme für Glas-
Terrassendächer und Wintergärten

» mehr erfahren!
Slide background

Im Trend: Textilscreens
aus Hightech-Gewebe!

» mehr erfahren!

Vollkassetten-Markisen – die Oberliga unserer Markisen für Balkon und Terrasse

Bei diesen Schattenspendern überzeugen nicht nur Modellvielfalt, Gestaltungsmöglichkeiten und Funktionalität – auch die Langlebigkeit ist gewährleistet. Denn nach dem Einfahren der Markise liegen Tuch und Technik gut schützt in einer rundum geschlossenen Kassette. Nässe, Schmutz und Witterung können der Mechanik und dem Gewebe nichts anhaben. Dabei ist es erstaunlich, wie es unseren Partnern weinor, warema und KADECO gelingt, auf kleinstem Raum hochwertige Technik formschön unterzubringen, so dass die Kassette sich harmonisch in das Gesamtbild der Fassade integriert. E-Antrieb zählt heute zum Standard, einige Modelle sind alternativ aber auch mit klassischer Kurbel für die Bedienung erhältlich. Alle Hersteller bieten Ihnen eine große Auswahl an Tuchdesigns und Gestellfarben, so dass Sie Ihre Kassetten-Markise ganz nach Ihren individuellen Wünschen gestalten können. Die aktuellen Tuch-Kollektionen und Muster der gängigsten Modelle können Sie in der Ausstellung von NERVO & NOTTEBROCK „live“ in Augenschein nehmen.

Vollkassetten-Markisen von weinor | warema | KADECO |

Cassita II von weinor

Vollkassetten-Markise von weinor: 5 Modelle, 140+ Tuchdesigns, 200+ Gestellfarben

Die Kassetten-Markisen von weinor wurden mehrfach für ihr Design ausgezeichnet. Auch der geräuscharme LongLife Gelenkarm, der für straffen Tuchstand in jeder Position sorgt, hat sich mit dem belastbaren Hightech-Band und dem gesenkgeschmiedeten Aluminium im Gelenk so bewährt, dass weinor Ihnen dafür eine Garantie von 10 Jahren gibt. Wählen Sie aus 5 weinor-Modellen die Kassetten-Markise, die am besten zu Ihrem Wohnstil und Ihren Anforderungen passt.

SEMINA LIFE:

Das preiswerte Einsteigermodell von weinor ist die Weiterentwicklung der Halbkassette SEMINA. In die ovale Kassette können auf Wunsch LED-Spots zur stimmungsvollen Beleuchtung integriert werden. Auch ein Volant ist für dieses Modell erhältlich.
Die Markise SEMINA LIFE eignet sich für Terrassen und Balkone mit einer Größe von bis zu 6,50 Meter Breite bei einem maximalen Ausfall von 4,00 Metern.

Semina Life von weinor
Cassita II von weinor

CASSITA II:

Die Kassette ist sehr flach ausgeprägt, so dass sie sich ganz dezent in die Fassade einfügt. Für die Montage sind nur zwei Wandanschlüsse erforderlich, selbst bei einer max. Breite von 5,50 Meter und einem max. Ausfall von 3,00 Metern. Das ist vorteilhaft bei der Anbringung an schwierigen Untergründen, wie stark gedämmten Fassaden oder Klinker. Praktisch: Die optionale LED-Beleuchtung kann auch bei eingefahrenem Tuch genutzt werden.

OPAL DESIGN II:

Dieses Modell lässt sich aus als zweiteilige Anlagen für sehr große Terrassen (bis 48 qm) realisieren. Dabei werden zwei Tuchfelder mit einem Motor verbunden. Als einteilige Anlage sind Maße mit einer Breite von 6,50 Meter als zweiteilige bis zu 12,00 Meter möglich. Der Ausfall beträgt dabei jeweils 4,00 Meter. Optional kann die Kassetten-Markise OPAL DESIGN II mit einem Volant für frontalen Sonnen-, Blend- und Sichtschutz ausgestattet werden.

Opal Design 2 von weinor
Kubata von weinor

KUBATA:

Diese Kassetten-Markise unterscheidet sich schon optisch von den anderen weinor Modellen, denn die Kassettenform ist nicht abgerundet, sondern konsequent geradlinig mit schraubenloser Optik. Damit ergänzt sich die Gestaltung der KUBATA perfekt mit Bauwerken moderner Architektur, die von schnörkellosem Bauhausstil geprägt ist. Die maximalen Maße für diesen stilvollen Schattenspender sind 6,50 Meter x 4,00 Meter (Breite x Ausfall).

I/K/N 2000:

Schon der Name verrät es – dieser Klassiker ist eine Besonderheit im weinor-Programm. Das Modell I 2000 kommt ohne Rückwand aus und ist daher für ebene Hausfassaden geeignet. Bei ungleichmäßigem Untergrund ist K 2000 mit Rückenwand die bessere Wahl. Beim Modell N 2000 kann das Ausfallprofil fast komplett in der Fassade verschwinden. Besonders sind auch die max. Maße: einteilig 7,00 x 4,00 Meter, zweiteilig 12,00 x 4,00 Meter (Breite x Ausfall).

Bei den weinor Vollkassetten ist die Wand-, Decken- und Dachsparrenmontage möglich. Einbaubeispiele, nützliche Extras und weitere Informationen ersehen Sie aus der Gesamtbroschüre.

Werfen Sie hier einen Blick auf die aktuelle Tuch-Kollektion.

I/K/N 2000 von weinor

weinor Top-Partner
NERVO & NOTTEBROCK zählt zum ausgewählten Kreis der weinor TOP-Partner. Das bedeutet für Sie: erstklassige Beratung, immer aktuelle Informationen über Modelle, Farben und Kollektion, bestens für die Montage von weinor-Produkten geschultes Handwerksteam und 7 Jahre Garantie* auf alle weinor Produkte. Außerdem: Nur weinor TOP-Partner kommen in den Genuss von Sonderaktionen. Diese Vorteile geben wir gerne an Sie weiter. Folgen Sie uns auf FACEBOOK, dann verpassen Sie nichts.
*) Bitte beachten Sie die jeweils gültigen Garantiebedingungen des Herstellers oder fragen Sie die Sonnenschutz-Experten von NERVO & NOTTEBROCK nach den aktuellen Konditionen.

Kassetten-Markisen Terrea von warema

Mit der Modellreihe Terrea von warema stellen Sie jeden Sonnenplatz formschön in den Schatten. Kleiner Balkon oder XXL-Terrasse im privaten oder gewerblichen Bereich – warema hat das passgenaue Sonnenschutz-Produkt für Sie.

TERREA 550 von warema

TERREA 550:

Diese Kassetten-Markise ist besonders gut für kleine Balkone und Terrassen geeignet. Gestell und Ausfallprofil sind sehr filigran gestaltet. Die flache, kompakte Bauweise fügt sich unauffällig in die Fassade ein. Die Maße: max. Breite 4,50 Meter, max. Ausfall 2,50 Meter.

TERREA 580:

Das warema-Modell für mittelgroße Terrassen kann mit einem zusätzlichen Volant-Rollo ausgestattet werden, der per Kurbel bedient wird. Ansonsten erfolgt der Antrieb serienmäßig per E-Motor. Die Maße der Kassetten-Markise: max. Breite 5,50 Meter, max. Ausfall 3,00 Meter.

TERREA 580 von warema
TERREA K50 von warema

TERREA K50:

Die kompakte Markise mit eckiger Kassette ist dank geringem Montageabstand zu Wand und Decke gut für die Anbringung an Flach- und Pultdächern geeignet. Das Design wurde mit dem Red dot Design Award 2016 ausgezeichnet. Max. Breite 5,00 Meter, max. Ausfall 3,00 Meter.

TERREA K60:

Schon als einteilige Anlage können Sie mit diesem Modell selbst große Terrassen mit formschönem Sonnenschutz ausstatten (max. Breite 7,00 max. Ausfall 4,00 Meter). Als gekoppelte Anlage ist sogar eine Breite von bis zu 13,00 Metern möglich. Optionalen frontalen Schutz bietet ein Volant-Rollo.

TERREA K60 von warema
TERREA K70 von warema

TERREA K70:

Moderne Kassetten-Markise in kubischem Design, mit der Sie nicht nur private, sondern auch Terrassen von Cafés oder Restaurants stilvoll in den Schatten stellen. Der optionale Funkmotor bietet zeitgemäßen Bedienkomfort. Max. Breite 7,00 Meter, max. Ausfall 4,00 Meter.

Zur individuellen Gestaltung bietet Ihnen warema eine große Auswahl an Gestellfarben und Tuchdesigns. Für die gewerbliche Nutzung kann das Tuch auch individuell per Siebdruck gestaltet werden – z.B. mit dem Namen Ihres gastronomischen Betriebs. Weitere Infos zur Tuchqualität, Verarbeitung und nützlichen Extras entnehmen Sie bitte der Sonder-Broschüre.

TERREA K50 von warema

warema Gold-Partner
NERVO & NOTTEBROCK ist warema Gold-Partner. Diesen Status erhalten nur besonders qualitätsorientierte Unternehmen, die z.B. regelmäßig an Schulungen des renommierten Herstellers von Sonnenschutzlösungen teilnehmen. Gold Partner haben hre Kompetenz bei Beratung und Montage unter Beweis gestellt. Nur warema Gold-Partner bieten Ihnen zudem die Möglichkeit, ein 10-Jahres-Schutzpaket auf das „Outdoor-Living-Produkt“ Ihrer Wahl zu erhalten. Bitte fragen Sie die Fachberater von NERVO & NOTTEBROCK nach den aktuellen Konditionen.

Immer passgenau für die Einbausituation: Kassettenmarkisen von KADECO

Herzstück der KADECO-Markisen ist der stabile Gelenkarm, der nicht nur wartungs- und verschleißfrei, sondern auch sehr robust ist. Durch die hochwertigen Materialien werden unschöne Farbabriebe vermieden. Vier Markisen-Modelle mit Vollkassette bietet Ihnen der Hersteller, genau abgestimmt auf die baulichen Gegebenheiten und Ihre gestalterischen Vorlieben. Die Tuchkollektion umfasst ein breites Spektrum, das von klassischen Block- und Multistreifen über Unifarben bis zu transparenten Screens reicht.

KADECO Modell 300

KADECO Modell 300

Die kleine, aber sehr stabile Kassettenmarkise eignet sich zur Beschattung von Flächen mit einer Breite von max. 5,50 Meter, bei einem max. Ausfall bis 3,00 Meter. Der Neigungs¬winkel kann bis zu 55° betragen – ideal z.B. für kleine Balkone mit direkter, frontaler Sonnenein¬strahlung. Ein weiterer Vorteil: nur zwei schmale Konsolen-Elemente sind zur sicheren Befestigung an Wand, Decke oder dem Dachsparren erforderlich.

KADECO Modell 330

Eine gute Wahl für große Terrassen, denn schon mit einer einteiligen Anlage kann eine Breite von 7,00 Metern beschattet werden. Durch Koppelung mehrerer Markisen ist sogar eine Breite von bis zu 18,00 Metern möglich, wobei der Ausfall jeweils 4,00 Meter beträgt. Die Kassettenmarkise verfügt über eine integrierte Regenablaufrinne und eine Sicherung gegen Windhochschlag für sicheren Halt auch bei starken Böen.

KADECO Modell 330
KADECO Modell 360

KADECO Modell 360

Die schlanke Kassette in ovaler Form verleiht der Markise eine stilvolle Optik, die nahezu mit jedem Baustil harmoniert. Sie ist der Allrounder für mittlere und größere Flächen. Die maximalen Abmessungen können 6,50 x 3,50 Meter (Breite x Ausfall) betragen. Durch Koppelung lässt sich sogar eine Terrasse mit einer Breite von 12,00 Metern in den Schatten stellen. Somit ist das Modell 360 auch eine gute Wahl für den gewerblichen Einsatz. Die Bedienung kann per kabelgebundenem E-Antrieb oder Kurbel erfolgen.

KADECO Modell 380

– Wer eine kubische Kassettenform an seiner Fassade bevorzugt, trifft mit diesem Modell eine gute Wahl. Mit einer max. Breite von 7,00 und einem max. Ausfall von 4,00 Metern ist sie zur Beschattung auch großzügig gestalteter Terrassen gut geeignet. Das Modell wurde zudem zur Befestigung an modernen, gedämmten Hausfassaden konzipiert. Optional bieten wir Ihnen die Ausstattung des Modells 380 mit motorisch steuerbarem Vario-Volant und LED-Lichtstreifen in den Gelenkarmen.

Mehr zu allen Modellen und den Ausstattungsoptionen entnehmen Sie bitte der Gesamt-Broschüre des Herstellers.

KADECO Modell 380

Alle Hersteller bieten Ihnen als praktische Ergänzung weitere Extras – z.B. Funksteuerung, Anbindung an Ihr Smart-Home-System, Wind- und Regenwächter, Heizsystem, Seitenmarkise und LED-Beleuchtung. Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit den Sonnenschutz-Experten von NERVO & NOTTEBROCK Ihren individuellen Wetterschutz zu konfigurieren.

Das könnte Sie auch interessieren: